Im Geden­ken an Lud­wig Migschitz

Am 25. August 2019 ereilte uns die trau­rige Nach­richt vom Able­ben unse­res Kame­ra­den HLM Lud­wig Mig­schitz. Er trat am 1. Jän­ner 1948 der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Traus­dorf bei. Lud­wig wurde mit dem gol­de­nen Ver­dienst­zei­chen des bur­gen­län­di­schen Lan­des­feu­er­wehr­ver­ban­des und mit der gol­de­nen Ehren­me­daille des Lan­des Bur­gen­land aus­ge­zeich­net. Am Fest­tag des hei­li­gen Flo­ri­ans im Jahr 2018 durf­ten wir mit Lud­wig seine 70-jäh­rige Mit­glied­schaft in unse­rer Wehr fei­ern. Es ist unmög­lich, fest­zu­stel­len, wie viele Ein­sätze und frei­wil­lige Stun­den er für unsere Wehr und die Orts­be­völ­ke­rung geleis­tet hat.
Mit Lud­wig ver­lo­ren wir nicht nur einen Kame­ra­den, son­dern auch ein wah­res Vor­bild. Ludwe wir wer­den dich stets in guter Erin­ne­rung behalten.

Već nek sedam-deset ljet je Lud­wig Mig­schitz bio član od Ogn­job­rans­koga društva Tra­jš­tof i je jako čuda dje­lao za nas i naše selo.
Dragi Ludwe, neka ti Bog nadari sve to, ča si za našu veliku fami­liju ogn­job­racev dobroga udjelao!